Ausbildung / Laufbahn

Die Ausbildung der Feuerwehrleute erfolgt 3 Bereichen:

 

- Truppausbildung

- Technische Ausbildung

- Führungsausbildung

 

 

Truppausbildung:

 

Truppmann-Ausbildung Teil 1:

Dies ist der erste Lehrgang, den jeder bei uns macht.

Lehrgangsziel: Das Erlangen der Befähigung zur Übernahme von grund-    

                         legenden Tätigkeiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz in der

                         Truppmannfunktion unter Anleitung

 

Truppmann-Ausbildung Teil 2:

Dies ist der zweite Lehrgang, den jeder bei uns macht.

Lehrgangsziel: Das Erlangen der Befähigung zur selbstständigen Wahrnehmung

                         der Truppmannfunktion im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz

                         sowie die Vermittlung standortbezogener Kenntnisse.

 

Truppführer-Ausbildung:

Dies ist ein Lehrgang der über eine Woche an der NABK in Celle oder Loy absolviert wird.

(NABK = Niedersächsische Akademie für Brand - und Katastrophenschutz)

Voraussetzung: erfolgreich abgeschlossene Truppmannausbildung
Lehrgangsziel:   Das Erlangen der Befähigung zum Führen eines Trupps

                          (2 oder 3 Feuerwehrleute = 1 Truppführer + 1 oder 2

                          Truppmitglieder) nach Auftrag innerhalb der Gruppe

                          (9 Feuerwehrleute = 1 Gruppenführer, 1 Melder, 1 Maschinist, 

                           3 Trupps) oder Staffel (6 Feuerwehrleute = 1 Staffelführer,

                           1 Maschinist, 2 Trupps)

 

 

Technische Ausbildung:

 

Sprechfunker:

Lehrgangsort:    FTZ Stadthagen (Feuerwehrtechnische Zentrale)

Voraussetzung:  Erfolgreiche Teilnahme an der Truppmannausbildung Teil 1

Lehrgangsziel:   Befähigung zum Übermitteln von Nachrichten mit Sprechfunk-

                          geräten im Feuerwehrdienst.

 

Maschinist:

Lehrgangsort:    FTZ Stadthagen

Voraussetzung:  Erfolgreich abgeschlossene Truppmannausbildung und Besitz

                          der für das Fahrzeug erforderlichen Führerscheinklasse;

                          vor Beginn der Ausbildung soll der Lehrgang "Sprechfunker"

                          erfolgreich absolviert sein.

Lehrgangsziel:   Befähigung zum Bedienen maschinell angetriebener

                          Einrichtungen

                          - mit Ausnahme von maschinellen Zugeinrichtungen - und

                          sonstiger auf Löschfahrzeugen mitgeführten Geräte sowie die

                          Vermittlung von Kenntnissen und richtiger Verhaltensweisen, die

                          für die Durchführung von Einsatzfahrten unter Inanspruch-

                          nahme von Sonderrechten erforderlich sind.

 

Atemschutzgeräteträger:

Lehrgangsort:    FTZ Stadthagen

Voraussetzung:  erfolgreich abgeschlossene Truppmannausbildung Teil I,

                          vor Beginn des Lehrgangs soll der Lehrgang "Sprechfunker"

                          abgeschlossen sein, uneingeschränkte Feuerwehr-Diensttaug-

                          lichkeit gemäß G 26 III

Lehrgangsziel:   Befähigung zum Einsatz unter Atemschutz

 

Gerätewart:

Lehrgangsort:    NABK

Voraussetzung:  erfolgreich abgeschlossener Lehrgang "Truppführer" und

                          "Maschinisten"

Lehrgangsziel:   Befähigung zur Wartung, Instandsetzung, Pflege und Prüfung

                          der Beladung von Feuerwehrfahrzeugen und der persönlichen

                          Ausrüstung, soweit dies nicht in anderen Lehrgängen vermittelt

                          wird, sowie die Durchführung einfacher Wartungs- und

                          Pflegearbeiten an Feuerwehrfahrzeugen

 

Atemschutzgerätewart:

Lehrgangsort:    NABK

Voraussetzung:  erfolgreich abgeschlossener Lehrgang "Truppführer" und

                          "Atemschutzgeräteträger"

Lehrgangsziel:   Befähigung zur Wartung, Instandsetzung, Pflege und Prüfung

                          der Atemschutzgeräte

 

Technische Hilfeleistung:

Lehrgangsort:    NABK

Vorausetzung:   erfolgreich abgeschlossene Truppmannausbildung

Lehrgangsziel:   Befähigung zur verletztenorientierten Rettung, zur richtigen

                          Handhabung der Ausrüstung und zur Bedienung der Geräte für

                          technische Hilfeleistungen auch größeren Umfangs

 

Weitere Lehrgänge können an der NABK besucht werden.

 

 

Führungsausbildung:

 

Gruppenführer Teil 1 und 2:

Lehrgangsort:      NABK

Lehrgangsdauer: jeweils 1 Woche

Voraussetzung:    erfolgreich abgeschlossener Lehrgang "Truppführer"
Lehrgangsziel:     Befähigung zum Führen einer Gruppe, einer Staffel oder eines

                            Trupps als selbstständige taktische Einheit sowie zur Leitung

                            von Einsätzen mit Einheiten bis zur Gruppenstärke

 

Fortbildung für Gruppenführer:

Lehrgangsort: NABK

 

Zugführer Teil 1 und 2:

Lehrgangsort:      NABK

Lehrgangsdauer: jeweils 1 Woche

Voraussetzung:    erfolgreich abgeschlossener Lehrgang "Gruppenführer"
Lehrgangsziel:     Befähigung zum Führen eines Zuges - einschließlich eines

                            erweiterten Zuges - sowie zur Leitung von Einsätzen mit

                            Einheiten bis zur Stärke eines erweiterten Zuges

 

Fortbildung für Zugführer:

Lehrgangsort: NABK

 

Leiter einer Feuerwehr:

Lehrgangsort:      NABK

Voraussetzung:    erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang "Gruppenführer", soweit

                            nicht nach Landesrecht eine weitergehende Ausbildung

                            erforderlich ist
Lehrgangsziel:     Befähigung zur Leitung einer Feuerwehr in organisatorischer

                            und verwaltungsmäßiger Hinsicht

 

Fortbildung für Leiter einer Feuerwehr:

Lehrgangsort: NABK

 

Weitere Lehrgänge (z. B. Verbandsführer) können an der NABK besucht werden.

Einsatzticker:

Mi., 18.10.2018, 23:04 Uhr:

Bückeburg, Obertorstraße,

B1 Unklare Rauchentwicklung

Hier sind wir zu Hause:

Rustbreite 3
31675 Bückeburg-Bergdorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

05722-23217

 

Letzte Aktualisierung:

 

28.10.2018

Rubrik:

- Home

- Aktuelles / Termine

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Buth