Aktuelles / Termine

 

 

 

Terminvorschau:

 

 

2021

 

08.01.2021, 18:30 Uhr: Versammlung der Feuerwehrkameradschaft (geplant)

 

08.01.2021, 20:00 Uhr: Jahreshauptversammlung (geplant)

 

03.04.2021           Osterfeuer (geplant)

 

24.-31.07.2021     Stadtzeltlager der Jugendfeuerwehren der Stadt Bückeburg

                             in Evesen

 

 

HINWEIS: Sämtliche Termine in 2021 können sich aufgrund der Corona-Pandemie ändern.

 

 

Aktuelles:

 

06.09.2020 Veranstaltungsabsagen

 

                   Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Risiken und

                   Beschränkungen hat das Ortskommando entschieden das es 2020 keine

                   Alternativveranstaltung zum ausgefallenen Osterfeuer geben wird.

              

                   Die 75-Jahr-Feier vom 02.-04.07.2021 entfällt leider auch ersatzlos.

 

 

06.09.2020  Jugendfeuerwehr nimmt Dienstbetrieb wieder auf

 

                    Die Jugendfeuerwehr nimmt den Dienstbetrieb am 10.09.2020 wieder auf.

                    Unter Einhaltung der Corona-Auflagen sollen an diesem Tag und am 24.09.

                    die ersten Übungsdienste stattfinden.

                    Der neue Dienstplan soll nach einer Besprechung mit der Stadtjugendfeuer-

                    wehr Ende September aufgestellt werden.

 

 

10.09.2020, 11:00 Uhr: Warntag 2020 - Wir warnen Deutschland

 

                                     Der bundesweite Warntag findet erstmals am 10. September 2020

                                     statt und wird ab dann jährlich an jedem zweiten Donnerstag im

                                     September durchgeführt. Am gemeinsamen Aktionstag von Bund

                                     und Ländern werden in ganz Deutschland sämtliche Warnmittel

                                     erprobt. Pünktlich um 11:00 Uhr werden zeitgleich in Landkreisen

                                     und Kommunen in allen Ländern mit einem Probealarm die

                                     Warnmittel wie beispielsweise Sirenen ausgelöst.

 
 

30.07.2020 Übungsdienstfreie Zeit genutzt

 

                   Die Außenwand auf der Westseite des alten Feuerwehrhauses war im Laufe

                   der Jahre stark verwittert. In einem mehrtätigen Arbeitseinsatz hat unser

                   Ortsbrandmeister während seines Urlaubs die Wand grundiert, Rissfüller ver-

                   arbeitet und anschließend einen neuen farbigen Wandanstrich aufgetragen.

                   Im Zuge dieser Arbeiten wurde auch die Südwand des alten Gebäudes im

                   geichen Farbton gestrichen. Zu guter Letzt haben die Pfosten der Über-

                   dachung zwischen altem und neuem Feuerwehrhaus einen neuen Anstrich mit

                   einer Holzschutzfarbe erhalten.

 

                   Die neuen Einhebel-Wandspender für Desinfektionsmittel wurden am Eingang

                   zum Feuerwehrhaus und am Eingang zur Fahrzeughalle montiert.

                   Diese Arbeit wurde durch unseren "Hausmeister Krause" erledigt.

 

                   Seit Ende letzter Woche unterstützen 2 Kamerden die Mitglieder des Vereins

                   zur Erhaltung historischer Feuerwehrfahrzeuge, Geräte und Literatur

                   Bückeburg e. V. beim Aufbau von 2 Blockbohlenhäusern. Diese werden auf

                   dem Gelände des Museums der Bückeburger Hilfsorganisationen in der

                   Scheier Straße stehen. Unter den neugierigen Blicken der aufmerksamen

                   Nachbarschaft wird nach der Unterbrechung durch die Corona-Pandemie mit

                   Hochdruck gearbeitet. Sobald es die Verordnungen erlauben und die

                   "Baumassnahmen" abgeschlossen sind, soll das Museum schnellstmöglich

                   wieder geöffnet werden.

 

 

02.07.2020 Neue Tische und Stühle

 

                   Nachdem am vergangenen Montag die neue Klapptische und die stapel-

                   baren Stühle geliefert wurden, haben 2 Kameraden sie im Schulungsraum

                   aufgestellt. Bei den neuen Tischen läßt sich das verchromte Fussgestell

                   umklappen. Daher können sie platzsparend gelagert werden, wenn sie mal

                   nicht gebraucht werden. Die 100 neuen Stühle sind stapelbar und ersetzen

                   nach über 30 Jahren abgängige Stühle. Zuvor wurde die Gunst der Stunde

                   genutzt und der Schulungsraum gründlich gereinigt.

 

 

19.06.2020  Systemtrenner für die Ortsfeuerwehr Bergdorf

 

                    Wir haben in dieser Woche einen Systemtrenner

                    erhalten. Diese Armatur schließen wir ab sofort

                    im Rahmen des Trinkwasserschutz direkt am

                    Standrohr am B-Abgang an.

                    Der Systemtrenner schließt vollautomatisch,

                    sobald er einen Druckunterschied erkennt.

                    Dadurch wird verhindert, dass Löschwasser in

                                                                das Leitungsnetz gedrückt oder gesaugt und

das Trinkwasser verunreinigt wird. Selbst bei geringem Druck am Standrohreingang funktioniert der Systemtrenner einwandfrei. Für Druckentlastung sorgt ein Auslassventil

im Gehäuse des Systemtrenners, welches das Wasser im 90°-Winkel zum angekuppelten Schlauch ausleitet.

 

 

14.06.2020  Kein Löschzugdienst am 22.06.2020

 

                    Da wegen der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie im Moment

                    kein Löschzugdienst möglich ist, findet abweichend zum Dienstplan am

                    22.06. ein normaler Übungsdienst in Bergdorf statt.

 

 

10.06.2020  Ersatzveranstaltung für das Osterfeuer

 

                    Es wird einen landkreisweit einheitlichen Termin für die Alternativ-

                    veranstaltung zum diesjährigen Osterfeuer geben.

                    Wann das sein wird und ob sowie in welcher Form eine Veranstaltung in

                    Bergdorf stattfinden wird, werden wir rechtzeitig bekanntgeben.

                    Wir werden dann auch informieren ob und ggf. welche Beschränkungen zu

                    beachten sind.

 

                    Bis dahin bitte keinen Grünschnitt

          oder Müll abladen! Danke.

 

                    Der Mehrzweckplatz am Feuerwehrhaus bleibt bis auf weiteres gesperrt!

 

 

24.05.2020  Wiederaufnahme des Ausbildungs-

           dienstes der Einsatzabteilung

 

                    Die Einsatzabteilung startet am 08.06.2020 um 19:30 Uhr wieder mit dem

                    Ausbildungsdienst. Zur Zeit laufen die organisatorischen Vorbereitungen,

                    um die Vorgaben der neuen Dienstanweisung vorzubereiten und umzusetzen.

 

                    Die Jugendfeuerwehr wird mit der Wiederaufnahme des Ausbildungsdienst zu

                    einem späteren Zeitpunkt folgen.

 

                    Die Treffen der Altersabteilung können bis auf weiteres nicht stattfinden.

 

 

16.03.2020  Feuerwehrhaus nur noch für

           Feuerwehrleute zugänglich

 

                    Aufgrund der Corona-Pandemie ist das Feuerwehrhaus Bergdorf auf

                    Anordnung des Ortsbrandmeisters bis auf weiteres nur noch für Feuerwehr-

                    leute zugänglich!

                 

 

Einsatzticker:

 

28.09.2020, 16:09 Uhr,

 

BMA, Müsingen, Kreuzbreite

Hier sind wir zu Hause:

Rustbreite 3
31675 Bückeburg-Bergdorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

05722 23303 (Feuerwehrhaus)

oder

05722 23217

 

Letzte Aktualisierung:

 

29.09.2020

Rubrik:

- Einsatzticker

- Einsätze / Übungen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Buth