Giftnotruf

Schneller als man denkt, kann es zu einer Vergiftung kommen, die unter Umständen auch zu einem lebensbedrohlichen Zustand führen kann.

Dies kann Sie persönlich oder aber eine Person in Ihrem persönlichen Umfeld betreffen.

 

Einige mögliche Ursachen:

- Tierbiss (z. B. durch Schlangen)

- Putzmittel (z. B. Kinder trinken Putzmittel, weil sie für Getränke gehalten werden)

- Verzehr verdorbener Lebensmittel

- Einatmen giftiger Dämpfe (z. B. Lösungsmitteldämpfe, Autoabgase)

 

Jetzt ist schnelles Handeln erforderlich !!!

 

Im Notfall wählen Sie bitte sofort die Notrufnummer 1 1 2 !!!

 

Dort wird Ihnen sofort kompetent geholfen.

 

Sie können natürlich auch den Giftnotruf 0511 19240 wählen.

Damit haben Sie aber die Rettungskette noch nicht in Gang gebracht.

Das heißt, Sie müssen unbedingt noch den Rettungsdienst über die Notrufnummer

1 1 2 verständigen.

Einsatzticker:

27.05.2019, 18:54 Uhr,

B 1, Feuer, Brennende Hecke,

Bückeburg, Hannoversche Str.

Hier sind wir zu Hause:

Rustbreite 3
31675 Bückeburg-Bergdorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

05722-23217

 

Letzte Aktualisierung:

 

26.05.2019

Rubrik:

- Aktuelles / Termine

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Buth